Kontakt

Telefonnummer: 0178-6641401

Nachhilfe und Planung und Organisation von Freizeitangeboten für Kinder und Jugendliche
Selbstständige Nachhilfelehrerin
Lehramtstudium mit pädagogischen (theoretische und vielfältige praktische) Erfahrungen

Spaß mit Sinn an Mathe
(OK, OK, Spaß ist relativ...

... aber wenn man im Stoff mitkommt, ist der Unterricht meist nicht ganz so doof.)

  • Ihr Kind hat es manchmal in der Schule schwer, dem Mathematikunterricht zu folgen und die großen Zusammenhänge zu verstehen?
  • Braucht Ihr Kind ein wenig Hilfe am Unterricht dranzubleiben?
  • Sucht Ihr Kind Herausforderungen, damit es sich mit dem Stoff des Unterrichts nicht langweilt und möchte es über den Rand der Aufgabe hinausschauen?

Ich habe mal etwas schönes gehört:

„Catch up, keep up, stay ahead“

Genau dabei möchte ich Ihrem Kind helfen: Aufzuholen, dranzubleiben oder vorn dabei zu bleiben

Durch Anklicken der Themen bekommen Sie weitere Informationen.
(Wenn Sie den Internet Explorer benutzen, können Sie leider nicht meine liebevoll und kompliziert gestaltete Webseite in ihrem vollen Umfang nutzen. Wenn möglich, benutzen Sie einen anderen Browser, der Java-Skript und HTML 5 kann. Oder klicken Sie hier, hier sind alle Infos einzeln aufgelistet . Danke!)

  • alle Fächer (außer Latein)

Mit mir zusammen kann Ihr Kind lernen zu üben, Hausaufgaben zu erledigen und mit dem Stoff klarzukommen.
Gerade der Übergang in die weiterführende Schule kann schwer sein, neuer Stoff, neue Mitschüler und nicht zuletzt neue Lehrer. Der Ernst des Lebens hat schließlich begonnen. ;-)

Ich arbeite auch gerne mit mehrere Schüler bzw. Schülerinnen, ich habe dies auch schon in vielen Nachhilfeschulen gemacht. Aber anders als in diesen Schulen, gibt es bei mir nur homogene Gruppen, das heißt, nur Kinder aus einer Klasse (oder Klassenstufe, falls sie gerade das selbe machen).
Sie setzen / ihr setzt die Gruppen selbst zusammen und ich komme zu einem davon nach Hause und wir arbeiten den Stoff gemeinsam durch. Dabei können sich die Kinder sehr gut gegenseitig motivieren und helfen. Die schwierigen Sachverhalte erkläre selbstverständlich ich, aber bei den einfachen (oder den schon besprochenen) können dies die Kinder auch selbst und lernen nicht nur dadurch, dass sie es aus der Schülerperspektive (noch einmal) hören, sondern auch dadurch, dass sie es selber formulieren (das es richtig formuliert wurde, darauf achte ich selbstverständlich). Wenn bei Einzelnen spezielle Probleme auftauchen, kann ich flexibel Sonderstunden für die/denjenigen einlegen.

  • Mathematik
  • Physik
  • Chemie, Technik, NWT, BWL, etc. (nach Absprache)

In den Fächern Mathematik und Physik kann ich Ihrem Kind Nachhilfe geben, bei der individuell auf die Eigenschaften und das Wissen Ihres Kindes eingegangen wird.

In der Regel hat nicht nur Ihr Kind gerade Probleme mit dem Thema, sondern vielleicht fällt es auch einigen seiner Klassenkameraden nicht ganz so leicht.
Ich „unterrichte“ auch gerne mehrere Schüler bzw. Schülerinnen, ich habe dies auch schon in vielen Nachhilfeschulen gemacht. Aber anders als in diesen Schulen, gibt es bei mir nur homogene Gruppen, das heißt, nur Kinder aus einer Klasse (oder Klassenstufe, falls sie gerade das selbe machen).
Sie setzen / ihr setzt die Gruppen selbst zusammen und ich komme zu einem davon nach Hause und wir arbeiten den Stoff gemeinsam durch. Dabei können sich die Kinder sehr gut gegenseitig motivieren und helfen. Die schwierigen Sachverhalte erkläre selbstverständlich ich, aber bei den einfachen (oder den schon besprochenen) können dies die Kinder auch selbst und lernen nicht nur dadurch, dass sie es aus der Schülerperspektive (noch einmal) hören, sondern auch dadurch, dass sie es selber formulieren (das es richtig formuliert wurde, darauf achte ich selbstverständlich). Wenn bei Einzelnen spezielle Probleme auftauchen, kann ich flexibel Sonderstunden für die/denjenigen einlegen.

Das Abitur kommt immer näher und Du hast noch keine Ahnung, wie Du Mathe schaffen sollst?

Oder Du verstehst es schon im Großen und
Ganzen, hast aber noch kleine
Lücken, die es noch schnell aufzufüllen gilt?
Das Abitur oder auch andere größere Prüfungen geht oftmals nicht nur einzelne aus der Klasse an, sondern meist musst nicht nur Du für´s Abi lernen, sondern auch Deine besten Freunde / innen.

In der Regel hat nicht nur Ihr Kind gerade Probleme mit dem Thema, sondern vielleicht fällt es auch einigen seiner Klassenkameraden nicht ganz so leicht.

Ich „unterrichte“ auch gerne mehrere Schüler bzw. Schülerinnen, ich habe dies auch schon in vielen Nachhilfeschulen gemacht. Aber anders als in diesen Schulen, gibt es bei mir nur homogene Gruppen, das heißt, nur Kinder aus einer Klasse (oder Klassenstufe, falls sie gerade das selbe machen).
Sie setzen / ihr setzt die Gruppen selbst zusammen und ich komme zu einem davon nach Hause und wir arbeiten ein Thema durch. Dabei können sich die Kinder sehr gut gegenseitig motivieren und helfen. Die schwierigen Sachverhalte erkläre selbstverständlich ich, aber bei den einfachen (oder den schon besprochenen) können dies die Kinder auch selbst und lernen nicht nur dadurch, dass sie es aus der Schülerperspektive (noch einmal) hören, sondern auch dadurch, dass sie es selber formulieren (das es richtig formuliert wurde, darauf achte ich selbstverständlich). Wenn bei Einzelnen spezielle Probleme auftauchen, werde ich ganz flexibel Sonderstunden für die/denjenigen einlegen.

Nach einem freiwilligem sozialem Jahr oder ähnlichem kommt es vor, dass man nicht mehr alles frisch auf dem Schirm hat, manchmal braucht man auch nach dem befreienden Sommer nach dem Abitur wieder eine Auffrischung.

Gerade, wenn man etwas Naturwissenschaftliches oder Mathematik studieren möchte.

Da ich selbst ja Mathe und Physik studiert habe, weiß ich, worauf es in den ersten Semestern ankommt, welche Dinge aus dem Mathe-Unterricht wichtig sind (und welche nicht) und wie man nicht GANZ ins kalte Wasser geworfen wird.

Viele Universitäten bieten sogenannte Vorkurse an (hingehen!!), mein Angebot hier soll diese in keiner Weise ersetzen. Ich möchte lediglich anbieten, dass ich Dir (da muss ich dann schon fast „Ihnen“ schreiben und meine mit meinem Angebot nicht Ihr Kind) auch für die Vorbereitung des Studiums etwas helfen kann.


Auch in Analysis 1 und Lineare Algebra 1 stehe ich zu allgemeinen Fragen durchaus und gerne zur Verfügung.

Haben Sie Fragen? Fragen Sie einfach!!

Fächer: